19.05.2014 - DG Feature - Ren...
22.04.2014 - Neue IP - Public...
05.02.2014 - DG-Game-Rank Top...
08.08.2013 - Firefox tuning
16.08.2012 - Lösung: Laut...
11.07.2012 - ATI Treiber Bug -...
06.01.2013 - Demolition Miner..
10.12.2011 - DG-News-GadGet 2..
15.09.2010 - DG-CSS-Mappack-v..
22.04.2014 - Hay Day
22.04.2014 - Claso of Clans
11.11.2012 - Call of Duty: Bl...

Heute: 34
Gestern: 201
Monat: 4.644

Gesamt: 626.020
News - Details
Informationen zur ausgewählten Nachricht.

The Secret World BETA
Datum: 12.05.2012 um 15:32 Uhr

Author: Narenka

The Secret World BETA angespielt






So mein Ersteindruck zum neuen MMO von Funcom und EA, gestern konnte ich mal einen Blick in das Mysterium von Secret World werfen. Spielbar ist in dieser BETA nur die TEMPLER Rasse welche durch sehr viele Videos am Anfang des Spiel erklärt wird, woher Sie kommen und wer sie sind, alles sehr schön gemacht.
Was ein bisschen dürftig ist, ist das Chardesign, man hat sehr wenig Individualisierungen für seinen Charakter was wahrscheinlich am Shopsystem liegt in dem man Socialitems für das Aussehen kaufen kann.
So nun kommt man nach London welches der Startpunkt für Templer ist und ich muss sagen Atmosphären kann Funcom sehr sehr gut einfangen es wirkt einfach „ WOW „ errinnert mich an Tortage aus Age of Conan wo man diesen Kick bekommt wie schön alles ist.
Die Stadt wirkt sehr groß und ist über eine Map sehr übersichtlich gestaltet auch wird man über eine Questfindungssystem sehr gut an die Orte geführt die man benötigt.
So geht man durch das ganze Tutorial und kommt auch schon auf die erste Etappe des Horrorscenarios an welches durch die sehr gute Soundgestaltung einem durch die Knochen geht!
Die Verschiedenen Gebiete sind durch den Baum des Lebens erreichbar der unter London wächst in einer Fantasy Welt die durch die U-Bahn erreichbar ist und von dort aus kann man in die Verschiedenen Quest Gebiete reisen, also es ist schon mal kein Open-World MMO sondern ähnlich wie bei AOC instanziiert was ich nicht als störend empfand.
Auch geht es im ersten Gebiet vollbepackt mit blutigen Zombies an die ersten richtigen Kämpfe, dazu hat man am Anfang erst mal 2 Skills welche ausreichen, jedoch gibt es das altbewährte Kampfsystem von AOC nicht! Es funktioniert alles mit einem Klick auf die Aktion welche man ausführen will.
Die Grafik ist auch nicht zu verachten es hat etwas das muss man zugeben jedoch erinnert mich das erste Gebiet sehr stark an Left for Dead 2, auf Autos springen das die Alarmanlage angeht und man Zombies anlockt, hmm ja das kennt man als LfD2 Spieler aber trotzdem ganz nice gemacht. Quests gibt’s auch genug jedoch kann man nur 3 annehmen, wenn man noch mehr Quest annehmen will muss man die anderen Pausieren und kann diese dann später weitermachen Sie werden also nicht gelöscht.
Alles in allem bin ich sehr gespannt wie sich das bis zum Relase entwickelt da die hälfte noch auf Englisch ist und ob Funcom fertig wird, bis jetzt auf jeden Fall hat diese Spiel einen FIT 4 HIT verdient.






Kommentare (1)

Kommentare: 1
Seite [1]
Charr



Ort: Wiesbaden
Beiträge: 58
# 1 - 14.05.2012 um 19:18 Uhr

Mann kann das leider aus dem Video nicht rauserkennen aber mal anschauen und überraschen lassen danke daniel

Bitte Login benutzen, um Kommentare zu schreiben.
Design Copyright by DemolitionGroup ©
Deine IP: 54.167.10.244 BS: Unbekannt Browser: Unbekannt
Script-Load-Time: 38ms
Keine Einträge gefunden.